Nachruf

 

Erich Wierts

 

Am 29. Januar 2019, kurz vor dem Erreichen seines 84. Geburtstages, ist er von uns gegangen.

 

Erich, so kann man sagen, war das Urgestein des Aachener Sportkeglerverein 1904 e.V. Von 1974 bis heute nahezu ohne Unterbrechung Geschäftsführer unseres Vereines; zudem bekleidete er ab 1993 zusätzlich den Posten des Rechnungsführers. Für diese Leistungen erhielt er von der Stadt Aachen eine Ehrenurkunde für seine ehrenamtliche Arbeit und wurde 2017, anlässlich der Ehrung zur 50-jährigen Mitgliedschaft im DKB vom Aachener Sportkeglerverein 1904 e.V zusätzlich mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet.

 

Alle Sportler kannten ihn als erfolgreichen, immer fairen, freundlichen und ehrlichen Sportkameraden, der seine Kegelheimat in den Klubs SW 67 Aachen Rothe Erde, SW 60 Aachen und zuletzt dem KSK SG 31 Aachen hatte. Hier stand er dem Klub zwar nicht mehr als aktiver Kegler aber mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

Der ASKV verliert in ihm einen Sportler, der die Geschicke des ASKV – wie kein Zweiter - mitgeprägt hat. Wir fühlen mit seinen Angehörigen und werden Erich stets in dankbarer Erinnerung halten.  

 

Aachener Sportkeglerverein 1904 e.V.

         

             Der Vorstand

   
© Aachener Sportkeglerverein 1904 e.V.