Katharina Schmitz holt zwei Titel und einmal Bronze auf der Rheinlandmeisterschaft 2018

Ralf Hennes sind Rheinlandmeister 2018

Sabine Hennes holt Bronze / Helene Hanf qualifiziert sich zur WDM

Düsseldorf – Am vergangenen Wochenende, den 17. und 18.03.2018 fand im „Kegelsportzentrum Düsseldorf“ – Graf-Recke-Straße 162, 40237 Düsseldorf  die Fortsetzung (das zweite Wochenende) der diesjährige Rheinlandmeisterschaft im Sportkegeln statt. (Region Mittelrhein & Niederrhein).

Dies ist die „der Anschluss“ der „weiterführenden Meisterschaften“, die im Januar mit den Bezirksmeisterschaften begann, mit der Rheinlandmeisterschaft (10./11.03. – 17./18.03. – 24./25.03.) und der Landesmeisterschaft (NRW) fortgesetzt und mit der deutschen Meisterschaft abgeschlossen werden.

Folgende Disziplinen wurden ausgetragen:

Samstag, den 17.03.: Damen-Doppel, Herren-Doppel, Mixed, „U24 – männl. – Einzel (Vorläufe)

Sonntag, den 18.03. ist der große „FINALE-TAG“:

Mixed (Finale) Herren- Einzel, Herren A – Einzel, Herren B Einzel und Herren C Einzel.

Damen-Einzel, Damen A Einzel, Damen B Einzel, Damen C Einzel.

Herren Doppel, Damen Doppel, U 24 männlich & weiblich.

Dabei ging es wieder um die Qualifikation zur Landesmeisterschaft (NRW) 2018 und die Ermittlung der jeweiligen Rheinlandmeister in den o.g. Disziplinen. – Ausrichtender Verein ist der Verein SG Düsseldorfer Kegler e.V.

 

Aus der Region waren folgende Akteure/innen am Start:

 

Samstag, den 17.03.:

 

 -  Damen-Doppel (ab 18 Jahre):

Sandy Meyer / Claudia Adolphs   – 15. Platz (571 Holz)

    Katharina Schmitz / Sandra Liebig   -  Vorlauf: 2. Platz (702 Holz)

FINALE Sonntag, den 18.03.: 3.Platz (680 Holz)

(damit qualifiziert zur Landesmeisterschaft 2018)

Im Foto ganz rechts außen: Sandra Liebig / links daneben Katharina Schmitz

 

Herren-Doppel (ab 18 Jahre) – 17.03.:

  Michael Krisch / Willi Gülpen (Aachener Sportkeglerverein) 27. Platz mit 598 Holz

                                (für die „Quali“ zur WDM hätte man 728 Holz benötigt)

 

MIXED  (ab 18 Jahre):

Katharina Schmitz / Fabian Kunz (Aachener Sportkeglerverein) – Vorlauf (17.03.): 1.Platz 721 Holz

 

                                                                                                                FINALE (18.03.):

 

 

 1. Platz und damit Rheinlandmeister 2018:

 

FABIAN KUNZ / Katharina Schmitz

 

mit      685 Holz !!

 

Anmerkung:

Die beiden haben in dieser Disziplin absolut „dominiert“ und sich „souverän“ zur Landesmeisterschaft qualifiziert.

=============================

Sonntag, den 18.03.:

 

-          Herren A (ab 50 bis 59 Jahre):

der Herzogenrather Ralf Hennes (für Rösrath) - 10.03. Vorlauf Zweiter mit 857 Holz (damit zum Finale qualifiziert)

Sonntag, den 18.03. wurde Ralf Hennes mit 896 Holz Rheinlandmeister 2018

 

-          Damen B (ab 55 bis 64 Jahre)

Helene Hanf (Aachener Sportkeglerverein) – am  10.03. im Vorlauf als vierte mit 681 Holz zum Endlauf qualifiziert. – Sonntag, den 18.03. im FINALE ebenfalls als vierte mit 656 Holz zur Landesmeisterschaft qualifiziert.

 

 -  Damen Einzel  (ab 25 - 44 Jahre):

Katharina Schmitz (Aachener Sportkeglerverein) am 11.03. mit 867 Holz als erste für das FINALE qualifiziert. – Am 18.03. im FINALE wurde sie dann überragende Rheinlandmeisterin (im ersten Jahr in dieser Altersklasse) 2018

Obwohl Katharina (Bild Mitte) das erste Jahr in dieser Altersklasse aktiv ist, „brillierte“ sie auch hier mit hervorragenden Ergebnissen und qualifizierte sich „locker“ zur Landesmeisterschaft (NRW)

 

-  Damen A Einzel  (ab 45 - 54 Jahre):

 Sabine Hennes (Aachener Sportkeglerverein) – qualifizierte sich am 11.03. mit 826 Holz als Dritte für das Finale.

Im Finale (18.03.) holt sie Bronze mit 778 Holz. – Für Silber hätte sie 781 Holz benötigt. – Der Titel wurde hier mit 816 Holz an die Mülheimerin Marion Henkel vergeben.    

 

===========================================================

   
© Aachener Sportkeglerverein 1904 e.V.